Offizelle Seite des
FFV Heidenheim e.V.

FFV Heidenheim vs TuS Mingolsheim (U 17)

3:0 (3:0)

Von Beginn an machten die Heidenheimerinnen klar, wer die ersten Punkte auf das Konto einfahren wollte.

Gegen zum Teil überforderte Gäste aus Mingolsheim spielten unsere stark ersatzgeschwächten FFVlerinnen von Beginn an auf ein Tor.

Lediglich die Kaltschnäuzigkeit beim Torabschluss fehlte. So dauerte es bis zur 28. Minute, als Anna Carola über die linke Seite stark durchspielte und Sofia Wolf das Zuspiel vollenden konnte.

Durch einen Doppelschlag in der 36. und 37. Minute durch Sofia Mayer und die gut aufgelegte Anna Carola wurde schon vor der Halbzeit der Grundstein für den ersten Heimerfolg der noch jungen Saison gelegt. Als zu Beginn der zweiten Hälfte Verena Ehnis verletzungsbedingt vom Feld musste, beschränkten sich die Heidenheimerinnen darauf, den Sieg souverän über die Zeit zu bringen, ohne ernsthaft Gefahr zu laufen, dass Mingolsheim noch einmal am Ergebnis etwas ändern könnte.

 

Es spielten: Selitaj, Schirrotzki, Schnurr, Wolf, Ehnis, Werdich, Carola, Mayer, Weber, Walter, Linder, Schmid